Die Qualität der Gästezimmer

Forderung

Ein Gästehaus ist  bei Maximum 5 Zimmern begrenzt, mit einer Aufnahmefähigkeit von maximal 15 Personen.

Jedes Zimmer besitzt einen Zugang zu einer Dusche/Bad, einem WC und einem Minimum an Hauswäsche.

Im Tarif muss das Frühstück inbegriffen sein.

Warum soll man sein Gästezimmer benennen lassen?

Für sich von der Konkurrenz abzuheben und einen Qualitätsbeweis für Ihre Kunden zu haben.

Die Gästehäuser sind die einzigen Unterkünfte die keine Klassifizierung besitzen.

Dafür hat der französische Tourismusverband ein nationale Bezugssystem Gästehaus Referenz®.

Die Referenzwerte sind auf 4 Grundsätze aufgebaut: die Qualität der angebotenen Dienste, die Qualität der Ausstattung, die Gestaltung der Zimmern, und des Sanitärs, die Sauberkeit und schließlich der Respekt der Umgebung.

Ihre Vorteile mit einer G¨stehausreferenz® ?

  • Die Qualifikation ist 5 Jahre gültig;
  • Sie haben ein Qualitätsbeweis ohne Label;
  • Kostenlose Publikationen für die Gästehäuser auf der Departementalen Webseite VisitVar www.visitvar.fr;

​Wie können Sie ihre Gästehäuser qualifizieren?

Unser Tourismusbüro hat sich für die Qualifizierung der Angebot von Gästehäusern Referenz® bei dem regionalen Tourismusverband engagiert, und die Anwendung des nationalen Qualifikation Bezugssystem.

  • Sie können die Informationen im Tourismusbüro abholen oder das Dokument unter auf der Seite herunterladen.
  • Sie geben uns das Besuch-Antragsformular sowie das Beschreibformular ab.
  • Der Amtsvertreter der Gästehäuser Referenz® macht ein Termin mit Ihnen aus.
  • Am Tag des Besuch müssen die Gästezimmer sauber, geräumt und empfangsbereit sein. Der Frühstückstisch soll gedeckt sein.
  • Wenn der Rundgang beendet ist, wird Ihr Ordner an der regionalen Kommission abgegeben. Diese entscheiden ob das Gästehaus Referenz® rechtsgültig ist oder nicht. Dieses Verfahren sichert die Neutralität dieser Entscheidung.

Wenn Sie mit der Gästehaus Referenz® ausgezeichnet sind, muss die Qualifikationsbescheinigung in jedem Zimmer zur Verfügung stehen.

Kosten und Begleichung um das Gastehaus zu qualifizieren?

Die Kosten des Rundgangs unterscheiden sich mit der Zimmeranzahl des Gebäudes.

  • 1 Zimmer : 80 €
  • 2 Zimmer : 95 €
  • 3 Zimmer : 110 €
  • 4 Zimmer : 125 €
  • 5 Zimmer : 140 €

Ein Zusatzzahlung von 0,70 € pro kilometer wenn sich die Gebäuder Außerhalb der Gemeinde befinden. 3,20 € werden für die Gästehaus Referenz® beigerechnet, inklusive Aufkleber und Diplom die im Gästehaus ausgeschildert werden muss, sobald die Qualifizierung erworben ist.

Die Begleichung wird vor dem rundgang mit  einem Bankscheck an der Tresor Public überwiesen oder an die Rezeption der Bezahltitel in die Gemeinde von La Croix Valmer zu erhalten.

Dokumente zum runterladen um sein Gästehaus zu qualifizieren